Freitag, 24. Dezember 2010

Mittwoch, 1. Dezember 2010

Montag, 29. November 2010

Sonntag, 28. November 2010

Sympathien.

Es geht schneller als man denkt. Ihr wart gerade noch ziemlich glücklich wie alles lief und denkt, das euer Leben eigentlich ganz gut läuft...und  plötzlich passiert etwas! Nichts schlechtes, nein im Gegenteil, wovon ich hier rede, ist, wenn sich zwischen zwei unbekannten, Sympathien aufbauen.
Ich meine das gibt es sogar öfters, zum Beispiel, wenn man jemand neues kennen lernt, über Freunde oder Bekannte...etc.
Aber was ist eigentlich mit völlig Fremden? Leute, die ihr in eurem Leben noch nie gesehen habt und die auch keine Verbindung zu euren Freunden oder ähnlichen haben...
Es läuft doch eigentlich immer gleich ab, man lernt sich kennen, versteht sich oder versteht sich nicht. Entweder wird daraus eine Freundschaft, Liebe oder man interessiert sich nicht für einander...

In meinem Fall, fing das ganze übers Internet an. Ein Bild, ein Kommentar, mit einem unschuldigen Wort und so nahm das ganze dann seinen lauf.
Wir fingen an uns kennen zu lernen, beide so ziemlich ohne Hintergedanken, einfach mal sehen wie die Person die am andere sitzt, so ist.
Das ganze ist jetzt ungefähr plus, minus einen Monat her...und wir verstehen uns so ziemlich gut. Naja...ein wenig mehr als nur gut. :)
Tja und so nimmt alles seinen Lauf. Zwei völlig unbekannte, die dabei sind etwas entwickeln zu lassen. Okay ich gebe zu, das sich das etwas seltsam anhört, aber ich sag euch nur wie es ist. :)
Naja, wir sind beide der Ansicht, es einfach mal laufen zu lassen und zu schauen, was sich noch so ergibt.
Zur Zeit sind wir nämlich beide ziemlich glücklich, so wie alles läuft. :)
Und das seltsame daran ist, das sich in dieser kurzen Zeit sowas entwickelt hat, aber wie gesagt, es gut so wie es ist.
Ja und sowas durch einen kleine harmlosen Kommentar über Internet. So läufts.



 xx




I think I felt my heart skip a beat
I'm standing here and I can hardly breathe
You got me.
(Colbie Caillat - You got me)

Mittwoch, 24. November 2010

Take me away.

Dieses Lied - spitze.
Dieser Film - man kann sagen genial
und diese Szene - zweites Ich :)




xx

Dienstag, 23. November 2010

Just the way you are...



...weil ich dieses Lied einfach so dermaßen liebe, das es nicht mehr normal ist. ;)

xx

HAPPY BIRTHDAY MEMORIES.

Womit soll ich da nur anfangen? Ja, also seit gestern bin ich jetzt also 20. Was ein Alter. :)
Da durfte ich mir auch schon so Sprüche anhören, wie "Ja, so langsam gehst du auf die 30 zu..." oder so ähnliches...die Aussagen haben mich dann aber etwas verwirrt.
Leute? Hallooooo? Ich bin erst einmal süße 20 geworden, naja aber ob man die "süß" nennen kann?!
Wir werden sehen. :)
Sooo, am Freitag wird ein wenig gefeiert. ;) Aber diesmal nicht so heftig wie letztes Wochenende. ;)
Das kann ich nämlich nicht noch einmal gebrauchen, ich verzichte sehr gerne darauf.
Gut ist aber, das meine Geschenken gestern hauptsächlich, aus Gutscheinen und Geld bestanden, so habe ich mehr fürs Wochenende. ;)
Naja, nur als ich zwei Flaschen Sekt und so leckere polnischen Pralinen mit Alkohol geschenkt bekam, fühlte ich mich schon etwas verarscht. :)
Aber war alles aus Spaß. Verstehen wir doch alle. ;)



Und wie gesagt, jetzt bin ich 20. :) und jetzt?

Sonntag, 21. November 2010

Katerstimmung...

So ist das also und ich denk mir so, wieso...
naja passiert ist eben passiert. Kann ich jetzt auch nichts mehr dran ändern. Shit happens, aber sowas von...
Und heute habe ich meinen Spaß, aber sowas von...dann steht mein Geburtstag morgen auch noch an...richtig super.
das wird alles schon. Und nächsten Freitag geht es dann weiter mit feiern, nur dann ohne Alkohol habe ich beschlossen...:)

xx

Freitag, 19. November 2010

Sing






xx

Teil 1 des epischen Finales...

So da bin ich nun wieder, mit einem etwas anderen Thema als geplant, aber keine Angst kommt alles noch.
Und heute gehts um den guten Harry Potter. :)
Da war ich nun gestern im Kino und habe mir den ersten Teil des epischen Finales angeschaut...und ich muss schon sagen, nicht schlecht Herr Specht. Also kurz gesagt war er schon ziemlich gut, aber ganz kurz vorgemerkt in 3D wäre natürlich noch viel besser gewesen, aber es sollte eben nicht so sein.
Was ich aber sagen muss, ist das okay, diese vielen kleinen dummen Kinder im Kinosaal...Ich meine, wozu geht man denn bitte ins Kino und bezahlt und läuft dennoch jede zwei Minuten raus??
Oder so kleine pubertäre Kiddys die meinen, jeden Satz kommentieren zu müssen.
Aber jaaa, ich wollte ja in die 18 Uhr Vorstellung...aber zu meiner Verteidigung, es hieß ja erst "Lass mal um 15 Uhr gehen" das wäre ja noch schlimmer. Trotzdem hat keiner die 21 Uhr Vostellung erwähnt, aber Shit happens, ich will ja über den Film reden, nicht um das drum herum.
Zum Film, was könnte ich da noch sagen?
Zum Beispiel, das der Film genauso kitschig war, wie spannend. Ein guter Mix aus allem eben. Wie so ein Finale eben sein soll/muss. Wichtig wäre ja, das die Wartezeit bis zum zweiten Teil nicht zu lang wird.
Wie zum Beispiel bei Bis(s), da liegt ja immerhin ein ganzes Jahr zwischen.
Jetzt mal die Frage an die wenigen, die meinen kleinen Blog so lesen.
Wie fandet ihr den Film, wenn ihr ihn denn gesehen habt?


xx


Tell me would you kill to save a live?
tell me would you kill to prove your right?
(30 seconds to Mars - Hurricane)

Montag, 8. November 2010

wo ist bloß die Zeit geblieben...

Ja, so ist das...erst denkt man, das man noch alle Zeit der Welt hat und von jetzt auf gleich wird einem bewusst, das man wieder alles auf den letzten Drücker erledigen muss. :D

Es ist so, ich schaue gerade in den Kalender und mir wird klar, das ich eigentlich noch eine ganze Menge in diesem Monat erledigen muss...
Gebutstage...Vorbereitungen....vieles. Ich will nicht übertreiben, zu schaffen ist das alles, das steht fest, aber als es mir gerade noch einmal bewusst geworden, war ich schockiert.
Lustig ist nur, das ich wieder alles zu Wort bringe, aber heute den ganzen Tag im Bett verbracht habe. :)
Typisch ich. :)

Dabei gibt es auch noch einige Sachen, die ich euch erzählen will, zum Beispiel, das ich letztens auf einer türkische Hochzeit war. War mal etwas ganz anderes, weil ich bis jetzt noch nie auf einer war. Also auf einer türkischen jedenfalls.

Jetzt bin ich aber wieder weg.

xx



Auf den billigen Plätzen sind die netteren Leute
Auf den kleinen Hochzeiten gibt’s die schöneren Bräute
Ich schlafe lieber im Zelt als im teuren Hotel
Die schönsten Dinge der Welt bekommt man ohne Geld.
(Madsen - Mein Herz bleibt hier)

Freitag, 5. November 2010

kurz und knapp

 ich weiß, der voherige Post war auch schon relativ kurz, aber ich will heute nicht mehr zu ausschweifend werden...
nur ganz kurz gesagt, morgen gehts ab nach Aachen. Müssen wir nur noch darauf hoffen, dass das Wetter gut wird. Mal sehen was der morgige Tag so bringt. Ich hoffe nur gutes. ;)


xx

 
Well, if it's not real
You can't hold it in your hands
You can't feel it with your heart
And I won't believe it.
(Paramore - Brick by boring Brick)

morgen, morgen nur nicht heute...

...da bin ich wieder und ja es gibt mich auch noch.

Eigentlich hätte es heute morgen schon einen Post von mir gegeben, weil ich im Bus extreme langeweile hatte, aber mein Handy wollte nicht...also gibt es jetzt wieder einen kleinen netten Post von mir. ohne Inhalt, eeinfach nur so um zu sagen das es mich noch gibt. ;)

Ich meld mich morgen noch einmal oder eventuell auch später. :)


bis dann.
xx

Montag, 18. Oktober 2010

I'm so lucky, lucky

Joa, ich habe mir endlich ein neues Handy zu gelegt und direkt mal schön paar Flatrates dazugepackt und bin jetzt zufriedener denn je. ;)
Und mich hatte gerade dieser Drang gepackt, euch das mitzuteilen, besonders, weil die liebe Clu mich schon mehrfach darauf aufmerksam gemacht hat, das ich mal wieder was schreiben sollte. Das wäre dann erledigt, fürs erste jedenfalls. Ich mach mich jetzt mal auf den Weg ins Bettchen, bin etwas müde. Also dann.

xx

Freitag, 17. September 2010

tough day

Kurz und knapp, ich bin sowas von k.o. ich habe irgendwie das Gefühl, das meine Füße abgestorben sind. Nur zum Glück sagt mein Schmerzempfinden was anderes.
Heute war ich seit mehr als einer Woche wieder arbeiten und statt meine gewöhnliche 5,25 stunden. hab ich direkt mal den ganzen Tag gearbeitet, ich habe mich aber auch angeboten, das muss man dazu sagen. Wenn jemand abspringt, bin ich nämlich die letzte die "Nein." sagt. Aber immerhin hab ich am Ende des Monats etwas davon, oder besser gesagt Mitte nächsten Monats.
Hachja, gestern war ich mit meiner Mama shoppen und es sind ein paar nette Dinge dabei rausgesprungen.





Die Schuhe habe ich alle im selben Laden gekauft. Und ich muss sagen die braunen Stiefel sind meine Lieblinge. :)


und hier mal kurz von Links nach rechts: Schal (New Yorker), die kleine Tasche (1982) die fünf Tops (H&M), der Gürtel (1982), die schwarze kurze Hose ( die man kaum auf dem Bild sieht/erkennt, ist aus H&M), und die Bluse (Mango).


xx


Ich will aus füfnzehn Metern ins kalte Wasser springen,
damit ich wieder merke, das ich am Leben bin.
(Juli - Elektrisches Gefühl)

Dienstag, 14. September 2010

Schlaflos


...und die Welt dreht sich weiter und das sie sich weiter dreht,
ist für mich nicht zu begreifen,
merkt sie nicht, das einer fehlt?


Freitag, 10. September 2010

auf, auf und davon

So heute zwar nicht ganz so gutes Wetter, aber trotzdem wird heute schön was unternommen. Aber erst einmal ein paar gute Stündchen Autofahrt. iPod, Buch und Magazin sollen dabei natürlich nicht fehlen. ;)
Fotos gibt es noch nicht, gibt es eventuell vielleicht später.

Also bis später, meine Lieben. :*

xx

Donnerstag, 9. September 2010

I wanna know your Name!



Dieses Lied hat es mir so richtig angetan!

Mittwoch, 8. September 2010

Schmuckstück


Ich liebe sie!
Und bis jetzt hat sie jedes meiner Outfits geschmückt, seit ich sie vor ungefähr einem Monat gekauft habe.
hach, ich liebe sie. :)

xx

Sonntag, 22. August 2010

Thema: Musik

Ich habe mal vor einiger Zeit ein paar Fragen von Clu gestellt bekommen zum Thema Musik.
Das hat mich etwas staunen lassen, was ich jetzt höre, früher mal gehört habe und was ich welche Lieder ich einfach hören muss, weil...es gibt viele Gründe für viele verschiedene Lieder, die ich hier jetzt nciht aufzählen werde.
Jetzt die Fragen.

1. Ein Song aus deiner frühesten Kindheit?
-nicht ein Song sondern mehrere, gecovert für Kinder von den Schlümpfen. Und ja ich hatte jede CD davon. :D
jedenfalls kann ich mich daran erinnern.

2. Ein Song, den du mit deiner ersten Liebe assoziierst.
-haha. Ironie pur, aber es ist Simple Plan - Your love is a lie.

3. Ein Song, der dich an deinen Urlaub erinnert.
-irgendeinen. Die letzten paar male kann man nicht Urlaub nennen und abgesehen davon fällt mir dafür nix ein.
Deswegen The Scorpions - Wind of Change, weil mein Papa die früheren Videos mal zusammen geschnitten hat und im Hintergrund lief dieses Lied.

4. Ein Song, von dem du in der Öffentlichkeit nicht gern zugeben magst, das du ihn gern hörst.
-haha. sehr lustig, als ob ich den hier schreiben würde. Zählt es, wenn ich sage Justin Bieber - Somebody to love?

5. Ein Song, der dich -geplagt von Liebeskummer- begleitet hat.
-Eindeutig: Hana Pastle - Need

6. Ein Song, den du im Leben vermutlich am häufigsten gehört hast.
-Oasis - Wonderwall

7. Ein Song der dein liebstes Instrumental ist.
-Yiruma - River flows in you

8. Ein Song, der deine liebste Band repräsentiert.
-30 seconds to Mars - Attack

9. Ein Song, in dem du dich in gewisser Weise verstanden fühlst.
-Gibt es mehrere, einer von denen ist Paramore - Misery Business

10. Ein Song der dich an eine spezielle Begebenheit erinnert.
- Brian McFadden - Sorry, love Daddy

11. Ein Song, zu dem du am besten entspannen kannst.
-Kings of Leon - Closer

12. Ein Song, der für eine richtig gute Zeit in deinem Leben steht.
- David Guetta - Memories. Mir fällt gerade nichts anderes ein.

13. Dein Momentaner Lieblingssong.
-Lissie - When I'm alone und Mike Posner - Cooler than me; Top Favoriten

14. Ein Song den du deiner besten Freundin widmen würdest.
 -nicht besten Freundin, aber guten. Muse - Undisclosed Desires

15. Ein Song den du vor allem wegen seiner Lyrics magst.
- Phoenix - Lasso

16. Ein Song bei dem du dich am besten abreagieren kannst.
-Genau zwei: Linkin Park - Papercut und  Bullet for my Valentine - All these things I hate

17. Ein Song mit dem du Trauer verbindest.
-Plumb - Cut

18. Ein Song der auf einer Beerdigung gespielt werden sollte.
-Leona Lewis - Run

19. Ein Song den du zu den besten aller Zeiten zählen würdest.
-Aerosmith - I dont wanna miss a thing

20. Ein Song der dich an Mich erinnert ;D
- Hana Pastle - Need, weil du den mindestens genauso oft gehört hast wie ich ;D

Das wars. ;)
xx

Donnerstag, 19. August 2010

Fail

so ist es. Zwei Monate sind vorbei. Für alle die nicht wissen worum es geht ( das ist wahrscheinlich die Mehrheit.), ich habe vor genau zwei Monaten einen Post gemacht, indem ich meinen Mund wieder ziemlich voll genommen habe. Es ging darum, das ich neun Bücher in zwei Monaten schaffe. Daraus ist jetzt doch nichts geworden. Ich bin zur Zeit erst am dritten Buch, nämlich Feuchtgebiete. Hab schon etwas mehr als das halbe Buch gelesen.
Ich hatte nicht immer Zeit und Lust. So ist es.
Jetzt mach ich mich mal gleich wieder ans lesen.

xx

Donnerstag, 5. August 2010

Kinoabend

Ja, gestern Abend gings wieder mal ins Kino. Welcher Film war es diesmal? Inception. Genialer Film, echt alle die diesen Film noch nicht gesehen haben, schwingt euch so schnell wie möglich ins Kino. Echt, ich kann nicht oft genug sagen, wie genial dieser Film ist. Er kann zwar ab und zu verwirrend sein, aber das legt sich, wenn man das Köpchen dazu hat. Nein quatsch, aber der Film regt echt die grauen Gehirnzellen an. Wie gesagt, lange Rede kurzer Sinn.
Ab ins Kino Inception gucken!

xx

Samstag, 31. Juli 2010

Fragen und Antworten

Sooo, da ich von der lieben Clu ein paar Fragen gestellt bekommen habe, werd ich die euch mal nicht enthalten. Ich hab mir die Fragen noch nicht so wirklich durchgelesen...also bin ich selber sehr gespannt auf sie.
Und los gehts.


1. Was denkst du grade in diesem Moment?
-Was ich denke, ich überlege was ich essen soll. :D



2.Über was denkst du am häufigsten nach?
-Über vieles, manchmal zu vieles. Und doch nur an meinen Papa. 


3.Worauf hättest du grade am meisten Lust?
-Oreo's, haha, zum Glück hab ich mir gestern welche gekauft. :D :D (man ich denke nur an essen. :D)




4.Schlagsahne oder Schokosoße? ;D 
-am besten beides. :D
 
5.Was hast du als du klein warst am liebsten gehabt?
-mhmmm :D aufjedenfall war es nicht essen. :D Das hab ich als kleines Kind nicht so gemocht. Wie man sich ändern kann. :D Also, was ich am liebsten gehabt habe? Meine Barbies und meine ganzen Plüschtiere und Bügelperlen. :D 


6.Wie stellst du dir dein Leben in 20 Jahren vor?
-ein Mann, ein Kind, ein Haus, ein Auto und das ich bis dahin nicht so aussehe wie eine Kugel, bei dem was ich alles esse. ;D  aber ganz erlich ich lass es einfach mal auf mich zukommen, außer das mit der Kugel. Ich würde schon gerne meine Figur behalten, also heißt das, die nächsten 20 Jahre Sport treiben. :D

7.Welche Musikrichtung spiegelt dich wieder?
-jaahaa...gute frage. Selber wüsste ich es nicht genau, aber da ich es von jedem so gesagt bekomme, würde ich mal sagen Alternative.

8.Deine Lieblings Märchenfigur?
-Arielle, wegen ihrer roten Haare. Die fand ich immer ganz toll. Cinderella fand ich früher sehr toll, jetzt auch noch. :D Und Pocahontas, zählt das? ;D
 
9. Was magst du an dir selbst am meisten? 
- das ist echt gemein... aber kurz und knapp. Meine Augen. ;) 

Das wars. Und danke an Clu für diese tollen Fragen. ;)
Ich hab noch was von dir. :D


xx





Montag, 26. Juli 2010

Warum bin ich so fröhlich.

Vielleicht, weil morgen meine Mama aus Polen zurück kommt und bestimmt wieder ein paar typische polnische Mitbringsel an Bord hat. Wie mittlerweile immer.
Und morgen wird auch der freie Tag dazu genutzt, mit meiner allerbesten Cousine den lieben langen Tag zu verbringen. Jedenfalls nachdem meine Mama angekommenn ist. Hachja, morgen wird ein toller Tag ich spüre es. ;) Nur jetzt habe ich ein wenig Kopfweh, aber das geht bestimmt bald wieder. Also bis dann.


xx

Sonntag, 25. Juli 2010

wenn man nichts zu tun hat...

...geht man Abends halt noch eben was trinken und danach noch schön ins Kino.
Und so ist das dann eben. Dann lag ich schon im Bett und habe Alice im Wunderland geguckt, als dann mein Handy klingelte. SMS, von der lieben S. (S. deswegen, weil ich nicht sicher bin, ob sie ganz genannt werden möchte. ;)). Der Plan war, erst was trinken und danach noch ins Kino "Karate Kid". Ja, wer halt um zehn Uhr abends nichts mehr zutun hat geht halt erst was trinken, ist doch normnal. Und um elf Uhr geht man eben ins Kino. Wenn man nix besseres zu tun hat, warum nicht?


Bei dem Wetter, wo es dann wieder etwas kühler war, musste ich dann auch noch was überlegen was angezogen wird.
Und das kam raus.


Ich fand es angemessen und ich war zufrieden. Alles in allem war es wieder mal ein super Abend mit S.

xx

Samstag, 24. Juli 2010

lang ist es her

Ich kann nicht sagen wieso oder warum ich dieses alte Lied im Kopf habe, aber ich hab es früher immer gerne gehört, jetzt auch noch. Wirklich ganz erlich.




jaja, die gute alte Britney. Ich hatte es von jetzt auf gleich wieder im Kopf. Und jetzt warte ich auf meine Pizza, die gleich kommen müsste und beim Essen guck ich mir Alice im Wunderland an.

xx

Freitag, 23. Juli 2010

Grund zur Freunde, oder eher Gründe

Heute wurde wieder zugeschlagen, aber vom feinsten. Und meiner Meinung nach habe ich wieder ein klein wenig übertrieben.
 Aber jetzt ist sowieso schon alles bezahlt und hergeben möchte ich die stücke auch nicht mehr.























So die Kette! und ja es ist eine Kette. Die habe ich mir heute im H&M erlaubt. :) Und die Jacke oder besser gesagt das Jäckchen ist aus Zara. Es ist einfach süß. Kurze Ärmchen und unten, wie man sieht zum enger schnüren. Tolles Jäckchen. Was war da noch? Die "Alice im Wunderland" DVD und der Hunkemüller, der? Hunkemüller...ja der Hunkemüller, wo ich mir eine dieser tollen Haremshosen geholt habe und mich jetzt stolze Besitzerin einer der tollen Kundenkarten nennen darf. :D
Ich denke mal das wars, jedenfalls fällt mir auf Anhieb nichts mehr ein, nur die Leere in meinem Geldbeutel...okay so leer auch wieder nicht, aber leer genug.


Und jetzt habe ich noch einen schönen Link, in dem ich eine kleine Rolle spiele.

https://www.mayersche.de/shop/action/magazine/44418/von_unseren_facebook_fans_empfohlen.html?aUrl=90001643

einfach etwas nach unten scrollen, naja etwas mehr und dann steh ich da, also nicht ich, aber mein Name und meine Empfehlung. Ich muss schon sagen, das ich etwas kreativer hätte sein können, aber was zählt ist, das ich auf einer Empfehlungsseite der Mayersche Buchhandlung stehe. Und darüber bin ich stolz.
Danke an die Mayersche.

In dem Sinne. Bis bald.
xx

Donnerstag, 22. Juli 2010

Männer

Viri (latein), Men (englisch), Hommes (französisch), mężczyzn (polnisch), hombres (spanisch)...
Es ist doch ganz egal in wie viele Sprachen ich es noch übersetzte, Fakt ist doch, das alle etwas gemeinsam haben. Sie sind alle gleich sche**e (es ist nicht so schlimm, wie manch anderes, trotzdem wird es zensiert. Ich möchte es so, also wird es auch so gemacht!)
Entweder lieben wir sie, oder wir hassen sie. Oder es kommt sogar vor, das wir sie gleichzeitig lieben und hassen. Wir himmeln sie an, schwärmen von ihnen, werden regelrecht nervös (innerlich panisch, hysterisch), wenn wir mit ihnen zusammen sind, haben aber dennoch die Kraft uns dann auf übelste Weise zu blamieren. Wir stolpern, stottern etc. Wir haben schlaflose Nächte, was sowas von gar nicht gut für die Augen ist, denn Augenringe sind ja so unschön. Oder wir verabscheuen sie.
Fakt ist wir würden für sie alles tun. Was aber wiederrum auch nicht gut ist, denn wenn das Herz erst einmal gebrochen ist, dann sind wir am Boden zerstört.
Aber eigentlich wollte ich gar nicht so ausführlich werden. Es gibt immerhin auch die, die glücklich vergeben, verheiratet und/oder verlobt sind.
bla, bla, bla...ich rede gern um den heißen Brei herum, wie immer.


Also was macht man, wenn er sich nicht mehr meldet? Ihm hinterher telefonieren? Ihm tausende von Smsen schicken? Schön, er geht nicht dran, drückt weg, er antwortet nicht. Und dann? Wie gesagt bla, bla, bla.
Ich sag es euch, Jungs, Männer lasst sie nicht fallen, hinten in der hintersten Ecke liegen, wenn sie euch etwas bedeutet!
Ich mein was soll das? Hallo? Einfach mal nicht mehr melden, was erwartet ihr euch davon? Ach vielleicht, vergisst sie mich dann?! Vielleicht verschwinden meine Probleme oder werden einfacher...wer weiß. Ich weiß eben nicht was in euren Köpfen vorgeht, ich kann euch nur eins sagen, redet Klartext. Lasst uns nicht im Leeren rumstehen, wir machen uns ansonsten zu viele Gedanken, was los ist.
Wir können euch helfen, euch zur Seite stehen, wenn es Probleme gibt, oder wenn ihr euch das doch anders vorgestellt habt oder einfach nciht wollt, sagt es!
Aber nicht diese Masche von wegen, ach kein Bock mehr, scheiß drauf. Oder "Es gibt Dinge, die verstehst du nicht. Ich muss erst einmal selber damit zurecht kommen." Lasst es es gibt für alles eine Lösung. Naja für fast alles, aber dafür gibt es Lösungen. Wie gesagt, sagt es raus. Und klar es gibt sie, die Männer die es machen, die reden und bla, bla. Das ist auch gut so, weiter so.

Aber jetzt lange Rede, kurzer Sinn.
Alle Männer die bis jetzt meinten, einfach laufen lassen wäre in Ordnung. FALSCH.
Redet, macht den Mund auf. Auch wenn es manchmal noch so schwer fällt. 

Ende aus.
xx






Sonntag, 18. Juli 2010

und nun.

Das Wort zum Sonntag: Ich hab keins.
Du oder ihr?

Mir fällt jedenfalls gerade keins ein. Doch, aber geht das? Sport, sport, sport. Das hat sich in mein Gehirn gebrannt, da ich heute (man staune, oho!) zwei ein halb Stunde Sport getrieben habe. Was für welchen ist egal. :D Naja, was war jetzt? Wii Fit Plus. :D
Ob es was bringt, werden wir sehen. Bei dem Wetter könnte man auch vernünftigen Sport machen. ;)
Morgen, heute war es echt genug. Es sei den das Wetter ist so wie Samstag, obwolh so schlecht war es ja nicht, jedenfalls nicht als ich arbeiten war. Kühler wurde es nur abends, als ich mit einer Freundin noch was trinken war.






















achtet nicht auf die Socken. Mir war etwas kalt als ich nach Hause kam. Ich hatte ursprünglich Ballerinas an. Ganz schlicht. In der Arbeit muss ich nämlich entweder ein schawarzes Top oder das Arbeitsshirt anhaben, da mir in dem Shirt immer sowas von warm ist, trag ich ein schwarzes Top und weil mir das gestern zu langweilig war, eins meiner neuen Schätze. Das Shirt vom Foto, vor kurzem im H&M gekauft.
Jetzt genug dahin geschrieben, jetzt wird ganz faul auf der Couch gelegen.

xx

Freitag, 16. Juli 2010

sehr sentimental.

Ich stand draußen, mitten in dieser kalten Nacht, die kälteste seit Wochen.  Ich schaute nach oben zu den Sternen, die mir in diesem Moment so nah erschienen. Sie gaben mir das Gefühl, alles um mich herum zu vergessen und für den Moment wieder bei dir zu sein.  Dich in den Arm zu nehmen und nie wieder los zu lassen.  Denn ich wusste, das dieser Moment nur eine Illusion war, nichts realistisches. Doch ich wünsche mir so sehr, das du wieder hier wärst, bei mir, bei uns. Und alles wieder so wäre wie früher.
Ich  vermise dich.





xx

und dann war es dunkel


dunkel wars, aber dafür hat es danach so schön nach Regen gerochen. Ich liebe Sommerregen. :D
und danach...


 

schön. Sonnenuntergang. Ich weiß, sentimental und bla,bla. Trotzdem schön.

xx

Shoppingfreude

Heute ist wieder einer dieser tollen Tage, die Sonne scheint, es weht Wind; wundervoll.
Gestern war ich shoppen und bin deswegen auch nicht so wirklich dazu gekommen einen Eintrag zu machen.

Dafür war ich beim shoppen richtig erfolgreich. Ich hab so einige schöne Sachen gefunden, die jetzt meine kleinen Schätzchen sind.
Mein Outfit war gestern wohl auch ziemlich gut gewählt, denn ich wurde zwei mal gefragt, wo ich meine Schuhe und einmal wo ich denn meine tolles Hemd her hätte.
Ach ja und nicht zu vergessen, das Mädchen das meine Kette so schön fand.


 


Ich schau mal vielleicht gibt es nachher noch ein paar Fotos von meinen kleinen Schätzchen, jetzt erst einmal wieder raus in die Sonne. 

xx

Mittwoch, 14. Juli 2010

ich lach einfach später.

Wer hätte es gedacht, die Kamera ist wieder aufgetaucht!
Wo sie war?
Mein Bruder hatte sich seine Kamera einfach mal so wieder genommen ohne mir Bescheid zu geben. Dabei hatte ich ihn noch gefragt, ob er sie gesehen hat. Aber nein er hatte sie nicht gesehen, sondern hat sie einfach genommen. Ich sag es euch, ich such wie eine verrückte und was ist, er sagt einfach nichts und lässt mich verrückt werden und verzweifeln.
Aber naja sie ist wieder da und ich kann wieder ruhig schlafen.

bis dann.
xx

Dienstag, 13. Juli 2010

autsch!

Sonnenbrand, schmerzen...
Warum hab ich denn jedes mal Pech, wenn ich mehr als zwei Stunden in der Sonne bin.
Wieso Pech?
Ich sag es euch, weil ich wirklich jedes mal, wenn ich mehr als ungefähr drei Stunden in der Sonne liege krebsrote Haut bekomme.
Okay ich muss sagen, das ich mich damals nicht eingecremt habe. Sonntag dagegen, hab ich mich ich glaube 6 mal eingecremt!
Naja, jedenfalls bin fast überall krebsrot!
Bauch, Dekoltee, Oberschenkel ein wenig, der Rücken! und der Rücken ist am schlimmsten.
schmerzen über schmerzen.
Das wird schon.

bis die Tage.
xx

Donnerstag, 8. Juli 2010

Color Victims

Heute beim shoppen habe ich ein paar neue Nagellacke gefunden. Was heißt schon gefunden. Ich habe sie zufälig gesehen und die Farben haben mir auf anhieb gut gefallen.
Sind jetzt keine spektakulären Farben, eher ruhigere.
Ist leider keine all zu gute Qualität...ich hab die Digicam noch nicht gefunden. -.-'
Deswegen mit der Webcam eben ein Bild gemacht und wie gesagt keine besonderen Farben.
Einmal von links nach rechts, 147 perfectly, 249 dangerous, 146 soulful von p2 Color Victim und der weiße nr. 140 (glaub ich) von MNY.

Jetzt wird auf dem Balkon noch etwas Sonne genossen.

bis dann.
xx

Mittwoch, 7. Juli 2010

bald ist es soweit.

Am Samstag sehe ich endlich Eclipse - Bis(s) zum Abendrot und ich finde es gigantisch. Endlich. Und wieso sehe ich ihn schon am Samstag, wenn er erst nächste Woche in die deutschen Kinos kommt. Ganz einfach. Ich seh mir mit Sandra, das Twilight Triple Feature an. Alle drei Filme hintereinander. Das wird ein Spaß. Es ist ja nicht so, das wir schon letztes Jahr an meinem Geburtstag im Double Feature waren.
Aber naja, das wird echt toll, den ganzen Tag im Kino. Mal was anderes.
Sonst wäre es auch langweilig, ständig das selbe zu machen.

xx

Sonntag, 4. Juli 2010

Mist, mist, totaler Mist.

Nichts schlimmes. Ich mach nur viel Wirbel um fast überhaupt nichts.
Wie so oft.
Aber es ist so, meine Digicam ist weg. Ich habe sie verlegt und weiß nicht wohin. Gesucht habe ich auch schon und nix gefunden. Vielleicht hab ich nicht richtig gesucht. Ich muss demnächst nochmal gucken.
Das schöne an der ganzen Sache ist, das es noch nicht einmal meine war/ist. Es ist nämlich die von meinem Bruder, aber die findet sich bald wieder. ;)

Und da ich gerade schreibe muss ich euch sagen, das ich mit meinem Buch fast durch bin. So wie es natürlich klar war, hatte ich die letzten Tage etwas mehr zu tun und kam nicht zum lesen. Aber ich wollte die nächsten zwei Tage damit fertig werden, denn ich sitze schon zu lange, für meine Verhältnisse, an dem Buch.

So, ich bin wieder weg, noch was die Sonne genissen. ;)

P.S. Deutschland hat gewonnen (4!:0):D

xx

Montag, 28. Juni 2010

kleiner Retter...

arbeiten, Hitze, viele Kunden und, und, und...
Keine Gute Kombi sag ich euch. überhaupt keine gute Kombi. Und natürlich war auch klar, dass das irgendwann im Laufe des Tages zu Kopfschmerzen führt. Und was für welche, nichts hat geholfen. Keine Tabletten, kein viel Wasser trinken.
Zu Hause hab ich mir dann eben erst einmal einenStarbucks Discorerie aus dem Kühlschrank geschnappt und siehe da, die Kopfschmerzen sind wie weggepustet.
Und jetzt soll mir mal einer erzählen, Starbucks ist nicht lebensnotwendig. ;P :D





xx

Sonntag, 27. Juni 2010

Schland, oh schland. ;)

WWWUUUUUUHHHUUUUUUUUUUUUUU!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
4:1 für Deutschland.
Mannometer, ws für ein Spiel. Ganz, ganz großes Kino. ;)

Heute hat Deutschland mal wieder richtig Gummi gegeben.  Ich bin immer noch...yiehi.
Besser geht es nicht. :D
Okay, okay. das "zweite" Tor von England. Ich sag da mal nichts zu und überlass das mal euch. ;) Lasst euch aus. Schreibt wenn ihr wollt.

Ich geh mich erstmal wieder fangen. Ich hab es nur halb auf dem Schirm. ;D

Genial. Weg vom Feld.

xx

Samstag, 26. Juni 2010

When I'm alone...




Fragt mich nicht wieso, aber ich mag ihre Stimme. ;)


xx

Dienstag, 22. Juni 2010

träume über träume.

und wieder ein traumhaftes Stück, wofür es sich lohnt morgen nach der Arbeit H&M einen Besuch abzustatten. ;)



Visit hm.com



Möglicherweise finde ich heute noch was. ;D
Bis denne. ;)

xx

ein Traum...♥


















...sie sieht traumhaft aus und ich denke auch das sie traumhaft ist, nur haben wir einfach nicht das nötige Kleingeld.
Dann bleibt sie einfach ein Traum, denn davon zu träumen reicht vorerst auch. ;)

Bis Bald.
xx

Montag, 21. Juni 2010

muss mal was ausprobieren...

...ich wollte eben nur mal was ausprobieren, weil ich mich gerade bei BlogLovin' angemeldet habe.

Verfolge meinen Blog mit Bloglovin


bis bald.
xx

One day, maybe we'll meet again

Noch was, das ich euch unbedingt ans Herz legen will.

http://www.tape.tv/musikvideos/30-Seconds-To-Mars/Closer-To-The-Edge

Bei Youtube gibt es das Video noch nicht, aber das Video hat super Quali und ich fidn es sowas von genial!.
Ist halt 30 seconds to Mars. <3

Enjoy. ;)

Bis dann.
xx

nur mal kurz...

so da bin ich etwas verspätet, aber ich halte mich zur Zeit an meinem derzeitigen Buch auf. ;)
Da hab ich den sogenannten InfoPost vergessen...tut mir leid.
Ich weiß alles faule Ausreden...;P

Naja aufjedenfall ist es so das ich mit "Die Sünde der Engel" ziemlich gut vorankomme. Bin fast durch.
Und zu dem Thema, wie ihr sicher sein wollt, das ich euch nichts vorschwindel. ;)
Ich schreib euch immer etwas über den Teil den ich zuletzt gelesen habe. Ich weiß, ich weiß nicht gerade die beste Idee, aber weiß jemand was besseres? :P

Ich denke ich belass es erst einmal dabei.

Und noch eins, was ich unbedingt loswerden will. Es ist kalt!
KALT!
Es war schon so schön war, das Wetter war super und was ist damit passiert?
Also okay, auch wenn draußen die Sonne scheint und es so aussieht, als ob es warm wäre, warum ist mir dann so kalt?

Ich geh mir was warmes zu trinken holen, Tee oder so.

Bis Bald.
xx

Samstag, 19. Juni 2010

viel zu viel zu tun...ähhh lesen.

Buenas noches. ;)

Ich hoffe mal das so richtig ist?
Die jenigen die Spanisch können, können es mir ja schreiben. ;)
So was will ich nun zu dieser späten Stunde wohl noch los werden...

sagen wir mal so, es ist etwas das mir schon etwas länger auf der Seele brennt oder besser gesagt in den Fingern kribbelt. Nur ich schiebe es zur Zeit immer weiter auf, weil mir die Lust einfach irgendwie, irgendwo gefehlt hat.
Aber jetzt habe ich mir gesagt machst du es schnell. Tut nicht weh und ist auch gar nichts schlimmes. ;)

Es geht um folgendes, ich lese zur Zeit ein Buch. Uhhhh. Ein Buch lesen, sehr spannend. Ich weiß.
Hört einfach erst einmal zu oder lest es bevor ihr lacht. Lachen könnt ihr hinterher.
Also ich lese zur Zeit "Die Sünde der Engel" von Charlotte Link.
Ich muss ganz erlich sagen, das mich dieses Buch nicht so fasziniert, also schon aber nur, wenn ich es lese ansonsten ist es eines von diesen Büchern die ich auch mal einen Tag leigen lassen kann.
Worum es geht?
Ich versuche es mal ganz kurz.

Es geht um eine kleine Familie aus Hamburg. Janet, Phillip, Maximilian und Mario Beerbaum. Janet ist ursprünglich aus Cambridge, ist jedoch mit ihrem Mann Phillip nach Hamburg gezogen und lebt dort nun zusammen mit Phillip und ihren beiden Söhnen Maximilian und Mario.
Mario lebt noch bei seinen Eltern, während Maximilian in Therapie in einer psychiatrischen Klinik lebt. Janet ist eines Tages auf dem Weg nach Schottland, da sie dort ein wichtiges Aufnahmegeschpräsch mit einem Direktor einer "Farm", wie Maximilian es nennt, hat. Doch dort erscheint sie nicht, den sie entscheidet sich jemanden aus ihrer Vergangenheit zu besuchen. Phillip merkt, das ihre Ehe kurz vor dem aus ist und verzweifelt langsam.

So erstmal bis hierhin, denn viel weiter bin ich noch nicht.
Aber ich merke ich komme wieder vom meinem eigentlichen Grund ab.
Also Fakt ist, das ich insgesamt mit dem jetzigen Buch, fünf Bücher habe, die darauf warten gelesen zu werden. Und eigentlich sind es neun...
Und ich wollte mir jetzt ein Limit setzen, in dem ich diese neun Bücher lese werde.
Ja genau, so ist es. Also wir haben noch eine Minute lang den 18.06.2010.
Dann sag ich mal, das ich ab dem 19.06.2010 genau...mhhmm seien wir mal großzügig, denn ich bin normalerweise immer ziemlich schnell was das lesen angeht, geben wir mir mal für diese neun Bücher zwei Monate!

Das heißt, das ich bis zum 19.08.2010 mit allen neun Büchern fertig bin. Ich denke mal, dass das schnell gehen wird, denn die Bücher sind relativ dünn.

Ich geb euch mal kurz eine Liste, welche Bücher ich mir in den nächsten zwei Monaten vornehme:
1. Die Sünde der Engel von Charlotte Link (wird noch zu Ende gelesen)
2. Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl von Stephenie Meyer
3. Feuchtgebiete von Charlotte Roche
4. Tagebuch eines Vampirs - Im Zwiellicht von Lisa J. Smith
5. Tagebuch eines Vampirs - Bei Dämmerung von Lisa J. Smith
6. Tagebuch eines Vampirs - In der Dunkelheit von Lisa J. Smith
7. Tagebuch eines Vampirs - In der Schattenwelt von Lisa J. Smith
8. Tagebuch eines Vampirs - Rückkehr bei Nacht von Lisa J. Smith
9. Bestseller mit Bis(s) von Nicola Bardola (Infomaterial ;P)

So, naja es sind wie gesagt realtiv dünne Bücher. Ich meines Erachtens nach denke, das ich diese neun Bücher in zwei Monaten durchgelesen haben werde.
Ich werde euch natürlich ständig auf dem laufendem halten, wie es so aussieht Buchtechnisch. wie weit, und was so drin vorkommt und der ganze Kram.
Morgen bzw. nachher schreib ich noch was kurzes darüber. Jetzt geh ich erst mal ab ins Bett. ;)

Bis Bald.
xx

Freitag, 4. Juni 2010

ich hab echt nichts zu tun.

das war es dann aber auch für heute. ;)

ich find es so genial.


könnte ich sein. ;D


 

aber jetzt mal erlich, das könnte ich wirklich sein. ;D

Bis bald.
xx

Richtig gefärlich. Uhhhh!

:D

Ich muss euch mal einfach ein paar Fotos reinstellen. Die sind zum lachen.
Da mach ich mal auf ganz cool. :D
Guckt sie euch einfach mal an. Aber nicht vom Stuhl fallen vor lachen. ;)
Ich sag nur, ich geh mal Hobbys suchen... xD



















Manche sind aber noch ganz gut geworden. ;) Meiner Meinung nach zumindest.







































So das war es erstmal, also und zu den Bildern sag ich erstmla nichts. ;)
xD

Bis Bald.
xx

Sommer, Sonne, Sonnenschein...

...und was mach ich, ich verpenn den ganzen Nachmittag.

damit erst einmal Hallo alle miteinander.  Ich hoffe ihr seit etwas besser drauf als ich?!
Es ist nichts schlimmes, alles okay, ich bin gerade nur so müde, weil ich wirklich den ganzen Nachmittag geschlafen habe. kaum war ich auf der Couch, war alles  vorbei.
Ich wurde nur zweimal kurz wach, nämlich dann, als ich angerufen wurde, einmal von meiner Mama, die zur Zeit in Polen ist und danacheinmal von einer Freundin.
Naja mittlerweile ist es 20:55 Uhr und ich bin so fertig.
Ich könnte jetzt so weiterschlafen, aber ich mach es nicht, dann bin ich zu lange wach.
Ich nehme mir gleich einen KaffeBonbon und gut ist. ;)





Ich wünsch euch bei dem Wetter noch einen schönen Tag. Ist immerhin noch tolles Wetter.

Bis Bald.
xx

Donnerstag, 3. Juni 2010

...und da bin ich wieder.

...so wieder da vom Essen. Was soll ich sagen, es hat geschmeckt. War eben nichts besonderes, nur vom Imbiss.

Danach war ich etwas unterwegs und dabei sind ein paar Bilder entstanden. ;)
Aber manche sind nicht so toll geworden. Aber manche sind auch richtig gut.
So und ich wollte noch ein Bild mit dem heutigen Outfit reinstellen.
Besser gesagt zwei.




















So das wars, Outfit von heute.

...
ich glaube ich geh jetzt noch was lesen.
Morgen Vormittag noch einmal arbeiten und dann ist wieder Wochenende. :)
Ich bin dann mal weg.
Bis Bald.
xx

weil es heute so schön ist...

Na.

Sonne. Super Laune und gleich gibt es was zu essen, was kann es besseres geben?
Okay, da gibt es schon was, aber das erzähl ich euch ein anderes mal, jetzt ganz, ganz kurz was zu dem Wetter gesagt.
Super Wetter.
Nachher gibt es ein Foto vom Outfit, weil es mir heute wieder einmal gut gefällt und weil ich einfach Lust dazu habe. ;)
Aber ich geh jetzt erstmal runter zu einer Bekannten, essen.
Essen im Imbiss. ;) Mal was anderes.

Bis gleich.
xx

Dienstag, 1. Juni 2010

das war überhaupt keine Absicht.. Erlich.

Hallo ich bin es wieder.
Und überhaupt nicht gut drauf, ziemlich müde...dabei hab ich heute schon sowas von verschlafen...
viel zu spät in der Arbeit, sowas von gar nicht gut, sonder ziemlich schlecht. Ich hatte so ein schlechtes Gewissen, denn ich  hatte auch noch den Schlüssel für das Geschäft...-.-' ich sag es euch, das war überhaupt nicht gut.
Aber er wird stündlich besser; zum Glück.
Denn ich hatte heute seit drei Monaten wieder um 15 Uhr Feierabend. Denn seit heute bin ich wieder Aushilfe bei 1982.
Dann als ich Feierabend hatte hab ich eine SMS von Mama bekommen; Mama ist nämlich zur Zeit in Polen.
Es ging darum das wir zum Chinesen eigeladen wurde, denn heute ist Kindertag. und das sind noch zwei super Sachen, die denn Tag schöner machen. ;)
Einmal aus dem Grund weil heute Kindertag ist und der andere Grund ist das Chinesische Essen. Ich liebe es. :)

So und jetzt geh ich, will ein bisschen schlafen. Oder zumindest versuchen...

Bis Bald.
xx

Montag, 31. Mai 2010

ich will es, echt jetzt. Und es wäre bestimmt geil.

So und wer von euch hat jetzt an was gedacht, als er das gelesen hat?

Wie geht es euch?
Ich hoffe allen gehts gut. ;)

Um euch mal aufzuklären, was es mit dem Posttitel auf sich hat.
Ich will das 30 seconds to Mars ein Livealbum von irgendeinem Konzert aufnehmen und auf CD packen.
So a la Paramore mit The Final Riot. Und die anderen Paramore sind glaub ich ja nicht die einzigen die das machen.
Ich will ein Livealbum von der Into the Wild Tour, aber die machen keins.
Aber egal wozu gibt es Youtube. ;)


Hab gerade keine Idee mehr, meld mich morgen. ;)
Ach und übrigens hab ich erwähnt, das ich total glücklich bin. ;)
Einfach so, weil es so ist.

Bis Bald.
xx

Freitag, 28. Mai 2010

Ich kann einfach nicht genug davon bekommen!





Einfach mal so, weil ich dieses Lied einfach den ganzen Tag rauf und runter hören kann. Es ist einfach genial und noch genialer live.
Ich liebe es wenn Jared "Jump" ruft. <3
Es passt alles.


Bis Bald.
xx

Donnerstag, 13. Mai 2010

the pieces of my heart are missing you.

Vatertag.
Schon das zweite Jahr ohne dich. Trotzdem kommt es mir noch nicht so lang vor, du fehlst hier einfach.
Der Schmerz ist noch stark und es gibt keinen Tag an dem ich nicht an dich denken, es sind diese Tage wie Vatertag oder deinem Geburtstag oder ähnliche die den Schmerz noch schlimmer machen. Aber so schwer es ist, ohne dich geht das Leben weiter. Du begleitest mich Tag für Tag und gibst mir neue Kraft.
Ich liebe dich.
Schönen Vatertag.


Bis bald.
xx

Ich hab sie.

Ich habe sie, endlich.
Die Rede ist von den Karten für das Twilight Triple Feature. Gestern um 00:01 Uhr ging es los und ich war natürlich im Kino um die Karten zu besorgen.
War auch schon ein wenig was los als ich hinkam. Hätte ich nicht gedacht, aber ein paar waren eben da.
Jetzt nur noch die Zeit abwarten.



Bis Bald.
xx

Sonntag, 9. Mai 2010

Das Wort zum Sonntag.

Tag'chen.

Sonne!
Da bin ich wieder, an diesem nicht ganz so sommerlichen aber zum Glück wieder etwas wärmerem Tag.
Und was macht Ula? Sitzt wieder einmal zu Hause, obwohl dieses Wochenende in der Stadt ein Frühlingsfest plus Kirmes ist. Aber da ist jedes jahr das selbe los. Also nichts besonderes.
Ich warte lieber bis wir gleich irgendwann grillen. Lecker!
Endlich wieder grillen. Ich habe sogar schon den Salat dazu gemacht. Mein heutiger Beitrag zum Essen. :D

So ich werde gleich wahrscheinlich noch eine Rezesion schreiben und dann fangen wir hoffentlich bald an zu grillen. :)
Und habt ihr alle eurer Mami zum Muttertag was tolles geschenkt?

Selbstgemacht oder gekauft. Sie lieben einfach alles was von ihren Liebsten kommt.
Was soll man da noch sagen?
Mütter sind eben die besten!

Ich wünsch euch noch was.
Bis bald.
xx

Freitag, 7. Mai 2010

Paramore.

Bonsoir.

Heute mal ganz kurz, ich wollte nur ein Video posten. Und zwar eins von Paramore was mir zur Zeit sehr am Herzen liegt.
Ich weiß nicht wieso, andererseits weiß ich es dich.

So ist es eben.
Hört es euch an und schreibt mir wie ihr es findet. Falls jemand will.

Viel Spaß beim Hören. ;)



Bis bald dann.
xx.

Sonntag, 2. Mai 2010

Taschentuchalarm und keine Schulter zum anlehnen.

Hallo und guten Abend meine Lieben.

Ach ja, ich war eben im Kino und habe "Mit dir an meiner Seite" geguckt. Ich kann euch sagen der Film war traumhaft schön, gleichzeitig aber auch sehr traurig. Sehr tiefgründig und regt nebenbei zum nachdenken an.
Ich vorher noch das Buch gelesen und ich glaube die Mehrheit stimmt mir zu, wenn ich sage, das Bücher meistens, eigentlich immer besser sind als Filme, weil entweder viel rausgenommen, gekürzt oder geändert/verdreht wird. Und das ist sehr schade und bei diesem Film habe ich an manchen Stellen die Passagen aus dem Buch vermisst, weil Nicholas Sparks es so glaubwürdig rüberbringt und einem das gefühl gibt direkt im  Geschehen  dabei zu sein.
Dieser Film war einer der wenigen, der mich so berührt hat, das ich echt geweint habe. Ja, ihr lest richtig ich habe geweint, aber auch, weil mich das Ende des Films sehr ein eine Situation aus meinem Leben erinnert hat und sie ungefähr genauso abgelaufen ist.
Aber auch wenn diese Situation nicht gewesen wäre, hätte ich geweint um erlich zu sein. Ich bin nämlich sehr nah am Wasser gebaut. Und ich war auch zum Glück nicht die einzige, denn irgendwann hörte man nur noch schniefen im Saal.

Und natürlich hatte fast jedes Mädchen eine Schulter zum anlehnen dabei, nur ich eben nicht. Aber schlimm war das im Endeffekt auch wieder nicht. Denn ob sich der jenige gefreut hätte, wenn er nachher eine nasse Schulter gehabt hätte?
Man weiß es nicht. ;)
Dabei hätte ich gern so einen Will aus dem Film, der hat so eine tolle Stupsnase. :D
Also müsste ich mir Liam Hemsworth nehmen, weil er ihn spielt, aber der ist dann bestimmt nicht so wie Will.
Das heißt daraus wird schonmal nichts.
Trotzdem sieht er nicht gerade schlecht aus.
Und jeder der Neugierig geworden ist, dem kann ich den Film wärmstens empfehlen. Nur dann dürft ihr eure Taschentücher nicht zu Hause liegen lassen.
Das Buch kann ich euch auch nur ans Herz legen, es ist etwas anders, aber genauso tiefgründig und schön wie der Film.
Beides ist echt so gut gemacht wurden.
Daumen hoch.

So also ich bin jetzt mal weg und lass euch noch den Trailer hier. ;)











So viel Spaß beim gucken.
Bis bald.
xx

Montag, 26. April 2010

Unbekannt.

Hallo.

Heute fass ich mich wieder kurz, sehr kurz. Ich wollte nur mal meinen Frust raus lassen.
In letzter Zeit werde ich immer öfter von Nummern angerufen die ich nicht kenne, es wäre ja noch verständlich, wenn die mich anrufen; ein einziges Mal!
Aber nein, diese besagten Nummern/Personen rufen mich mehrmals an. Und bei einer habe ich sogar versucht zurück zu rufen, aber nichts, ment ihr da geht mal einer dran. Nein, wieso denn auch!
Wozu mach man sowas dann? Ich frag euch wirklich, wozu ruft man voll oft an, um dann doch nicht dran zu gehen, wenn ich mir schon die Mühe mache und zurückrufe.

Mittlerweile sind es schon drei verschiedene Nummern, hach ich versteh es echt nicht.
Mal sehen, ob sich die Tage vielleicht wieder jemand meldet. Wer weiß, wer weiß.

Das wars dann.
Bis bald.
xx

Donnerstag, 22. April 2010

2/9 geschafft.

Salut.

Die Sonne scheint und ich sitze zu Hause; an meinem freien Tag!
Erst hab ich für meine Verhältnisse ausgeschlafen, dann schön gefrühstückt und dann habe ich mir endlich einmal das Bonusmaterial der New Moon DVD angeschaut, das übrigens drei Stunden gedauert hat.
Aber immerhin, habe ich es geschafft und ich muss sagen es war genial, total gelungen. Am besten würde ich sagen ihr schaut es euch selber mal an. ;)

Und ich bin wieder weg.

Bis Bald.
xx

Dienstag, 20. April 2010

Nothing to say, but something to show.




Guten Abend alle zusammen.Ich will nicht viel schreiben, nur mal wieder kurz ein Bildchen vom Outfit.

 So das heutge Outfit und das wars auch schon wieder. Donnerstag habe ich frei, da kommt wieder etwas mehr.

Bis bald.
xx

Sonntag, 18. April 2010

no idea.

Also.  Womit fang ich an. Ich hab nämlich so viel zu erzählen, aber womit soll ich anfagen?!
Ich glaub damit.
Hi. x)


So ich denke mal, das ich so erst einmal ein guten Anfang gemacht habe. Ich habe euch heute echt viel zu erzählen, war ein paar Tage nicht dazu fähig. War zu müde. Aber ich bin froh wieder da zu sein. :D
Also womit fange ich an, zum Beispiel damit, das ich letztens fragt mich nicht wann das genau war gegen halb zehn abends innerhalb von zwei Minuten von der gleichen Nummer angerufen wurde und sie nicht kannte. Mittwoch wars, genau Mittwoch war das mit dem Anruf. Jedenfalls war ich total erschrocken deswegen, weil ich an dem Abend eine ziemliche Verantwortung hatte. Dieser Anruf hatte mir dann im ersten Moment einen gewaltigen Schock eingejagt. Aber war zum Glück nicht in dem Zusammenhang in dem ich dachte, also war das schonmal geklärt.
Was aber noch bis heute nicht geklärt ist, ist die Frage, wer mich den jetzt angerufen hat.
Es hat sich aber auch keiner mehr gemeldet, deswegen vergessen wir das einfach und auf zum nächsten Thema.
Das Nächste ist die Erscheinung der New Moon DVD am Donnerstag, die ich mir natürlich direkt besorgt habe, wer hätte das denn gedacht?
Das doofe bei der ganzen Sache ist nur, das ich bis jetzt noch nicht wirklich Zeit hatte die drei Stunden Bonusmaterial zu gucken.
Gestern habe ich irgendwann spät Nachts angefangen zu gucken, bin dann aber doch wieder eingeschlafen. -.-'
Aber immerhin ein kleinen Teil habe ich gesehen, so ungefähr eine Stunde, noch nicht mal. Aber ich halte mich ran.
Ich wollte euch Donnerstag oder sogar Mittwoch Abend noch ein Bild von meinem Outfit machen, aber zu faul dazu als ich vbon der Arbeit kam. Ist jetzt auch schon längst in der Wäsche, wenn nicht schon gewaschen.
Ich mach nächstes mal ein Foto davon. Aber ich mein es war Donnerstag, ja genau am Donnerstag war das.

Und jetzt?
Mir fällt gerade nichts mehr ein...
Ich weiß auch ncith ob da noch etwas war, was ich euch erzählen wollte, da war so viel, aber irgendwie ist jetzt alles weg.
Hast du gesucht?
Nein, aber es ist WEG! xD
Ist mir eben noch so in den Kopf gekommen.

Aber was ich jetzt noch schreiben will. Ich hab mir letzens dasd Buch "Mit dir an meiner Seite" von Nicholas Sparks gekauft, das Buch das jetzt bald ins Kino kommt mit Miley Cyrus und Liam Hemsworth. Ich hab mich da nämlich schlau gemacht. Ich will das nBuch jetzt lesen und dann sehen wie der Film wird. Mal sehen.

So aber jetzt gehe ich einen Film gucken. Lord of War. Ein sehr guter Film und das nicht nur weil Jared Leto mitspielt. Nein, er ist so auch ganz gut.
So ich bin jetzt weg.
Bis bald.
xx

Mittwoch, 14. April 2010

et voilà, c'est fait.

Hi, hi

Na alles klar?

Also mir geht es soweit ganz gut, nur meine Füße tun so weh. Deswegen schreib ich jetzt nicht mehr so viel. Will nämlich gleich auch schlafen, weil ich morgen ziemlich früh raus muss. Aber ich sag es euch, heute war so ein genialer Tag, ich weiß nicht wieso, aber er war es einfach. :)




Und weil ich gerade jetzt Lust dazu habe. Mein heutiges Outfit.


















So mein heutiges Outfit.

Und ich bin weg.
Bis bald. Ich hoffe morgen.
xx

Dienstag, 13. April 2010

I'm kinda tired

Hello again. ;)

Mein letzter Eintrag ist ja noch nicht so lange her.
Aber ich muss erlich gesagt sagen, das ich heute etwas gelangweilt bin. Ich hab frei und weiß nicht so wirklich was ich machen soll. Okay vielleicht liegt es auch daran das ich heute bis fast halb drei geschlafen habe. xD
Man muss aber auch bedenken, das ich die Nacht davor nur knapp zwei/drei Stunden geschlafen habe.
Naja, was ich gestern oder heute früh noch erwähnen wollte, das ich mir ein neues tolles Schmukstück zu gelegt habe, es waren noch ein paar andere Teile dabei, aber das sind eher basics so wie tops, cardigans und Shirts, Sachen die man halt immer zu Hause im Kleiderschrank hat.

Aber die zwei Westen will ich euch nicht vorenthalten.










Weste: Zara











Weste: 1982 (vorne)











Weste: 1982 (hinten)


Mir gefällt die Weste, weil sie einfach nur über den Nacken geht. Irgendwie hat sie das gewisse etwas. :)

Und ich bin jetzt wieder weg. Vielleicht ein kleines Nickerchen machen oder noch was Fern gucken. :)

Bis bald.
xx

WTF is going on with me?!

Hallo.
Bonsoir.
&
Good Evening.
;oder doch schon morgen, naja egal.

Und wie war euer Tag? Manche von euch hatten heute ihren ersten Schultag. Wie ging es euch denn so dabei. Also das was ich heute in der Arbeit gehört habe von unseren Schülern jedenfalls war, das alle total demotiviert war, oder heißt es unmotiviert? Ich glaube eher letzteres. Egal.
Fakt ist, das es mir auch nicht viel besser ging. Bei gerade mal kalten 3°C hatte ich Hitzewallungen und übertriebene Kopfschmerzen. Und mit Hitzewallungen meine ich übertriebene Hitzewallungen, das war total Sche**e. Fragt mich nicht wieso. Manche denken jetzt bestimmt ich hatte zu viel an oder ähnliches, aber nein.
Meine Abteilung liegt direkt am Eingang und an hatte ich auch nur 2 Tops und ein strickjäckchen. Ich stell euch gleich mal ein Foto rein, ach warum gleich mach ich es doch direkt jetzt.

So. Done!
Das ist doch jetzt echt nicht viel.
Aber war halt eben so und Kopfweh hatte ich auch noch, da haben auch keine Schmerztabletten und 2Liter Cola geholfen.xD
Mittlerweile geht es wieder und da bin ich auch sehr froh drüber.
Ich nehme auch mal an das meine Kopfschmerzen davon kamen, das ich letzte Nacht nicht so besonders schlafen konnte/habe.

Aber saß/lag ich deswegen faul rum? Neiiin, natürlich nicht nach zwei Stunden vergeblichem Slafversuchen, hatte ich irgendwann die Schnauze total voll. Also war ich so einigermaßen "kreativ" *hust* und hab meinen Blog neu gestaltet.
Wie gefällt er euch?


 Und noch was; ich will wieder so richtig lange Haare, die sind mir zu kurz. also Ja, nein, also Jein, sie sind schon lang, aber ich will sie wieder ganz lang. *.* Sie waren mal lang nur dann kam die Schere meines Friseurs.

So liebe Leute morgen mehr. Ich bin gerade so KO. Und morgen habe ich frei, ein Glück da kann ich etwas ausschlafen.x)

Bis morgen oder besser bis nachher ;)
xx.

Sonntag, 11. April 2010

Je veux ton amour et je veux ton revenge

Na, wer von euch kann Französisch? :P
Möglicherweise findet der ein oder andere es auch so heraus, ohne es bei google oder sonst wo einzugeben...!

Seit mal etwas kreativ. :D

Aber wenn es doch interssiert dann kommt hier das Video. Diesen Song kennt ihr mit 100% Sicherheit alle. :D
   
Ist jetzt eben nur ein Cover von dem heißesten Mann überhaupt. Meiner Meinung nach, aber Geschmäcker sind eben verschieden.
Jetzt gerade zählt aber nur meiner. Und das will ich euch nicht vor enthalten. ;)



Viel Spaß beim anhören. :)
Eins würde mich dann aber noch interessieren; und zwar welches ihr jetzt besser findet? ;)

Bis bald.
Kuss. :*

Samstag, 10. April 2010

Ehrenplatz

So dieser Post geht als aller erstes an die super bezaubernde Clu, die mir so zusagen einen Besonderen Platz in ihrem Blog gegeben hat. Ich wurde so von jetzt auf gleich einfach auf ihrem Blog verlinkt. Was mich natürlich ziemlich schmeichelt. Aber ich will mich nicht zu einer Extrawurst machen, denn es stehen noch zwei oder drei andere auch da. :)

Aber trotzdem ein ganz großes Dankeschön an dieser Stelle. :* 

Ich überlege gerade was ich machen kann.
Da gäbe es schon was. Das mach ich glaube ich auch jetzt gleich. So!

Ich hab vpor paar Tagen einen neuen, naja neu ist relativ, denn wie lange es ihn schon gibt weiß ich nicht. Aber Fakt ist, das ich einen neunen Radiosender(?) im Internet gefunden habe. Einen polnischen, der auch ziemlich gute und aktuelle Musik spielt. Dann hat er noch zwei oder drei andere, na wie heißt das denn. Blöd, mir fällt es gerade nicht ein, aber ich meine das man auch zwischen Rock, ganz neuen Liedern und clubmusik entscheiden kann. So jetzt habe ich es.
Gerade läuft "Jason Derulo - In my Head" <3

Man! Ich mag dieses Lied so verdammt. Also positiv. ;)

So jetzt ganz kurz und knackig. Weil mein Akku nicht mehr so voll ist. Ich muss das Netzteil eben holen.

So Seite: www.kotek.pl
Für alle Polen, ihr könnt lesen. :P
und für alle nicht Polen falls ihr mal reinschauen wollt, einfach auf "Radio" gehen nachdem ihr den Link angeklickt habt, dann fängt das Radio on selbst an.

so, jetzt. Netzteil holen.

Bis bald.
Kuss. :*

Donnerstag, 8. April 2010

so by the Way, I'm back.

So liebe Leute,


ich weiß, ich weiß beschweren könnt ihr euch bei den Kommentaren. Es tut mir ja auch wahnsinnig leid, das ich so lange nichts mehr von mir hören lassen habe, aber das  liegt daran, das ich zur Zeit oder bzw. seit dem 01.März 2010 mehr arbeite. und die schichten sind lang und die fahrten mit dem Bus sowieso...-.-'
Aber egal, ich will euch jetzt nicht Stunden lang von der Arbeit erzählen.
Denn eigentlich bin ich total müde und kaputt. Naja wir haben zwar erst 22:25 Uhr und Ferien, aber ich nicht; Arbeit, genau. Damit hör ich jetzt aber auf, also nicht mit der Arbeit, sondern darüber zu schreiben.

Statt dessen könnte ich viel lieber/besser übers heutige Wetter schreiben. Meeeensch, was war das denn heute für ein Mist Wetter. Regen, regen und nochmals regen, das erinnert mich wieder an das Lied von Mika "Rain", hab ich hier schonmal gepostet. Es war einfach nur furchtbar. Und ich musste da durch über eine Stunde, okay gut ne halbe war ich bei der Post, aber Fakt ist, das mir dieser blöde Regen die Haare ruiniert hat. Heute morgen schön geglättet und dann "Bäm" sowas. Voll schlimm ich sah aus.
...

Aber naja ist jetzt auch egal.

So ich meld mich die Tage jetzt wieder öfter, hab mir nämlich ein Netbook zu gelegt. Genauso ist es. :)
Bin ich richtig stolz drauf, naja aber ich meld mich ab jetzt wieder öfter versprochen. :)


Bis Bald.
Kuss. :*

Samstag, 20. Februar 2010

und weil's so toll ist...

kennen bestimmt viele, aber da ich zur Zeit eh so viele Videos hier reinstelle, schadet das ein oder andere nicht. Und das ich nochmal was für die "Lachmuskeln" xD

Enjoy. ;)




bis bald.
Kuss. :*

Freitag, 19. Februar 2010

i dont miss, missing you.

Zur Zeit hab ich es aber echt mit YouTube. :D
ständig muss hier neues reinstellen, aber whatever.

Hoffe euch gefällt es. ;)



bis bald.
Kuss. :*

Donnerstag, 18. Februar 2010

total vergessen.

total vergessen habe ich natürlich nicht, das bald das 30 seconds to Mars Konzert in Düsseldorf ansteht, deswegen bin ich auch total froh nur ich hab vergessen meinen angefangenen Countsown hier weiter zu führen.
Aber er läuft noch.
Wartet, wie lang ist es noch...ähhmmm...16 Tage, wenn ich gerade nicht falsch liege.
16! Mannometer, dann seh ich Jared und Co. live! :D

Apropos, Jared und Co.

das ist genial.




What would you do? ;) Es ist einfach nur zu genial.  Das war irgendwann vor kurzem in San Diego. Wenn der in Düsseldorf auch so abgeht.  Dann kann ich für nichts garantieren. ;)
Dieser Mann ist einfach ein Gott. *_*

Bis bald.
Kuss. :*

aufgeschoben ist nicht geich aufgehoben.

oder vielleicht doch?
Ich hoffe zwar nicht und will auch nicht, aber irgendwie habe ich zur Zeit das Gefühl das ich mit meinem Fühererschein hänge. Irgendwie geht das Gefühl nicht weg, das ich nicht weiter komme. Ich hänge und zwar gewaltig...
So sollte es aber nicht sein und ich muss sagen, das wird es auch nicht. Denn schon bald geht es auf den Verkehrsübungsplatz und dann folgt auch hoffentlich auch die erste Fahrstunde.
Aber vorerst müsste ich noch an meinen Fehlerpunkten arbeiten, da sind nämlich noch ein paar die nicht sein müssen. Die Theoretische sollte, dann mal auch so blad wie möglich gemacht werden, zwar nicht ganz all' zu bald aber so verdammt lange Zeit möchte ich das auch nicht in de rEcke liegen lassen.

Mal sehen was in kürzester Zeot noch daraus wird, aber hier erst mal noch ein Song, den ich sehr zum Auto fahren geeignet finde. ;)




Ja, okay. Das mit dem New Moon Ausschnitten muss eben nicht jeder beachten, aber ansonsten, nicht schlecht, oder?

Bis bald.
Kuss. :*

Montag, 15. Februar 2010

Freitag, 5. Februar 2010

aufgeschnappt

Ein kurzer Text von mir, die Ideen dazu waren irgendwann einfach in meinem Kopf und ich hatte lust zu schreiben.
Und vorgemerkt, es gibt zwei Abschlüsse. Konnte mich nicht für einen Entscheiden.
Ich hoffe es gefällt euch, oer überhaupt irgendwem. ;)


Es war ruhig ungewöhnlich ruhig in dieser Nacht und auf irgendeine Weise, war diese Nacht auch dunkler als sonst, so kam es ihr jedenfalls vor.
Sie suchte die Straße nach anderen Menschen ab, doch alles was sie sah, war die Dunkelkeit die an manchen Stellen von Lichtern beleuchtet wurde.
Es war so, als ob alle sie in Ruhe ließen, so wie sie es eigentlich wollte.
Doch jetzt, wo sie so alleine durch die Straßen ging, wünschte sie sich nichts sehnlicher, als von irgend jemanden in den Arm genommen zu werden. Sie ging schon Stunden durch die Straßen, bemerkte jedoch erst jetzt wie kalt diese Nacht war.
Sie fing an zu lächeln, es war aber nicht ihr gewöhnliches lächeln, das jedem sagte: "Mir gehts gut. Danke und dir?"
Nein, dieses war es auf gar keinen fall. Es war eher ein Ironisches lächeln.
Wie sollte sie siese Kälte denn schon spüren, wenn das was ihr wiederfahren ist, tasuend mal schlimmer war. Sie schüttelte den Kopf, ihr Gesicht war bleich von der Kälte. Man sah die Spuren die ihre Tränen hinterlassen hatten.
Wie erbärmlich das ist, dachte sie, als ob sie die einzige sei, der sowas passieren würde. Täglich passierte anderen Menschen das selbe und die stellten sich nicht so an wie sie.
Sie lebten irgendwie weiter.
Es gab auf der Welt tausende, wenn nicht sogar mehr, die das selbe Schicksal mit ihr teilten.
Wieso konnte sie dann nicht einfach weiterleben, es musste einen Weg geben.
Sie blieb in dieser kalten Nacht noch einmal stehen und atmete tief ein.
Es gab ihr das Gefühl, als wäre sie ein neuer Mensch.
Dieser Teil ihres Lebens war also jetzt, in diesem Moment für sie zu Ende. Wie das Kapitel eines Buches. Jetzt begann ein neues.
Als sie die frische Nachtluft wieder ausatmete, fühlte es sich so anders an, als würde eine gewaltige Last von ihr abfallen.
Sie begann wieder zu leben.


Ich stand nicht sehr weit von ihr, doch sie schien mich nicht zu bemerken. Sie war ein sehr hübsches Geschöpf, so zierlich.
Doch ich fand es faszinierend was sie für ein Selbstbewusstsein ausstrahlte.
Es war der Verlust, der sie so stark machte, ich wusste es.
Ich hatte auch schon so empfunden, zu oft.
Aber es hatte mich nie so stark gemacht, wie sie es schien. Sie sind unsichtbar, die Narben, die niemand sieht.
Doch trotz allem leben wir weiter.
___
Ich stand nicht sehr weit von ihr, doch sie schien mich nicht zu bemerken. Sie war ein sehr hübsches Geschöpf, so zierlich.
Doch ich fand es faszinierend was sie für ein Selbstbewusstsein ausstrahlte.
Es war der Verlust, der sie so stark machte, ich wusste es.
Ich hatte auch schon so empfunden, zu oft.
Aber dennoch konnte ich nicth aufhören zu töten. Es war der Verlust dieses Menschen, den ich nicht kannte. Die Qual die er hatte, während ich ihn umbrachte.
Es befriedigte alle meine Bedürfnisse und ich fühlte, das sie genauso empfand wie ich.
Ich musste nur einen Weg finden um ihr das zu zeigen.
Sie würde mir gehören auf ewig.




So meine lieben, das war der "kurze" Text. Ich hoffe er gefällt einigen.
Bisschen Feedback wäre nicht schlecht. ;)


Bis bald.
Kuss. :*